Soutschek Ofenfeuer
Funktionsskizze

Wohlige Wärme aus der Wand - keramische Heizwände für ein gesundes Klima

Wohnqualtität ist mehr als heiße Luft:
Während konventionelle Zentralheizungen nur die Luft erwärmen, übertragen unsere Wandheizungen ihre Wärmestrahlung auf feste Körper. Dieses Wärmeprinzip erlaubt eine viel gesündere, niedrigere Raumtemperatur und saubere Raumluft ohne Staubverwirbelungen. 
Außerdem ist Strahlungswärme die angenehmste und gemütlichste Wärme. Sie kennen sie von der Sonne oder vom Kachelofen.


Höherer Wohnkomfort, niedrige Raumtemparatur und bis zu 20 % weniger Heizkosten: 
Niedrige Vorlauftemparatur und etwa nur 10 % Wassermenge einer herkömmlichen Zentralheizung sind beste Voraussetzungen für kostengünstiges Heizen. Perfekt für Niedrigenergiehäuser, optimal in Verbindung mit Brennwerttechnik, Solarenergie, Wärmepumpe oder Fernwärme.




Ob Neubau oder Renovierung; wir bringen die Wärme an die Wand: 
Neubau oder Sanierung, Massiv- oder Holzständerbauweise? Die Systemkomponenten von uns lassen alle Möglichkeiten zu, z.B. die Integration in die Dachschräge. Unsere Wandheizung ist das einzige System, das für die Naß- wie Trockenbauweise geeignet ist.


Die Wirkungsweise der Wandheizung

Die Heizelemente werden unmittelbar in die Zimmerwände verlegt. Der geringe dafür notwendige Wandaufbau macht sie nicht sichtbar, nur fühlbar. Durch die große beheizte Fläche geben die Heizwände trotz der vergleichsweisen niedrigen Wassertemperaturen sehr schnell ihre Wärme ab. Ohne Verwirbelungen im Raumklima, ohne Kältefallen oder heißen Ecken. Und: Die milde Strahlungswärme legt von allen Seiten eine Wärmehülle um den Raum. Sie spüren Behaglichkeit pur.


Unsere Wandheizung kann auch kühlen!!!!! 
Um im Sommer für eine schöne, angenehme Kühlung der Räume zu sorgen leiten Sie einfach kaltes Leitungswasser durch unsere schnell reagierende Wandheizung. Verstärkt werden kann dieser Effekt, wenn das Heizungswasser durch eine Schleife im Erdreich abgekühlt wird. Wassertemperaturen, und somit auch die Wandtemperaturen von ca. 5°C sind so kein Problem.