Soutschek OfenfeuerSoutschek Ofenfeuer

Heizeinsatz Austausch 2017
Jetzt handeln und modernisieren

Viele Öfen müssen bis Ende 2017 aufgerüstet oder stillgelegt werden. Warten Sie nicht bis alle modernisieren. Handeln Sie jetzt und sichern Sie sich noch vor der Preiserhöhung unser Sonderangebot. Somit profitieren Sie frühzeitig von den vielen Vorteilen:

 

  • Asche entleeren nur ca. 1x im Monat
  • deutlich weniger Holzverbrauch
  • ca. 1 Stunde Brenndauer auch von Weichholz
  • keine schwarzen Scheiben, kein Ruß, keine Schadstoffe
  • keine Feinstaub Umweltverschmutzung durch Ihren Ofen
  • erheblich besserer Wirkungsgrad
  • fachmännische Vor-Ort-Beratung vom Ofenbau Meisterbetrieb
  • Austausch durch eigenes Fachpersonal
  • Erfahrung und professionelle Betreuung seit über 39 Jahren
  • Preisvorteil - Sonderangebot "Austauschaktion" (solange der Vorrat reicht)

Rufen Sie uns an 0 80 35-96 83 00 oder nutzen Sie unser Kontaktformular! Wir beraten Sie gerne.

 

Machen Sie Ihren Kachelofen fit für die Zukunft

Heizeinsatzaustausch München

Alt gegen Neu - Perfekt getauscht


Seit vielen Jahre genießen Sie die gemütliche Wärme vor Ihrem Kachelofen oder Kamin. Doch auch an dieser traditionellen Form des Heizens macht der Fortschritt nicht Halt. Moderne Einsätze verbrennen wesentlich effektiver und sauberer, so dass Sie Ihre Wohlfühltemperatur schon mit viel weniger Holz erreichen und unsere Umwelt deutlich entlasten.

Seit 2015 schreibt der Gesetzgeber durch die novellierte Bundes-Immissionsschutzverordnung (BImSchV) deutliche höhere Anforderungen an Kleinfeuerungsanlagen in Bezug auf Emissionsgrenzwerte und Wirkungsgrad vor. Dies wurde notwendig, da von mehr als 9 Mio. Kleinfeuerungsanlagen sehr viele älter als 30 Jahre sind und diese erheblich an der Feinstaubbelastung beteiligt sind.


Was bedeutet das für Ihren Kachelofen, Kamin oder Ofen?

Wurde Ihr Kachelofeneinsatz/Kaminofen/Herd/etc. vor 1985 in den Verkehr gebracht (dabei zählt das Datum der Typprüfung vom Hersteller, nicht das Einbaudatum bei Ihnen zu Hause), so ist er spätestens bis zum 31.12.2017 auszutauschen.

Natürlich lohnt es sich, nicht bis zum letzten Tag der Stilllegung durch den Gesetzgeber zu warten, sondern bereits ab sofort vom technischen Fortschritt zu profitieren.


Was hat sich seither getan?

Mit der neuen Verbrennungstechnik hochwertiger Heizeinsätze werden bis zu 85% an Emissionswerten und Feinstaub eingespart!
Der Austausch lohnt bereits heute. Viel weniger Holzverbrauch, kein lästiges Asche-Entleeren, keine schwarz Scheibe! Durch die saubere Verbrennung benötigen Sie nur noch fast halb so viel Holz. Erkennen werden Sie dies daran, dass z.B. Weichholzscheite wie Fichte bis zu 1 Stunde brennen.

Wie war es beim alten Kachelofen? Egal ob Hart- oder Weichholz - es war binnen 20 Minuten verfeuert. Das Feuer hat also eine viel längere Verweildauer in der Brennkammer bei ebenso viel höheren Heizgastemperaturen. Deshalb werden Sie das Türglas auch nur noch selten reinigen. Die Asche verbleibt im Feuerraum und wird nur noch ca. 1-2x pro Monat entfernt - übrig bleiben nur Staub, Salze, Carbonate und Spurenelemente, welche wiederum einen sehr guten Blumendünger abgeben, sofern nur naturbelassenes Holz verbrannt wurde.


Lassen Sie sich beraten! Der erste Ansprechpartner ist Ihr Ofenbauer. Er kennt alle Geräte und wird Sie fachmännisch beraten, auch wenn Ihnen keine notwendige Herstellererklärung vorliegt. In den Medien wird oft der Einbau eines Feinstaubfilters als Alternative zum neuen Heizeinsatz beschrieben. Doch meist lohnt sich der Austausch des Verursachers und ist wesentlich effektiver, als unnötig freigesetzte Feinstäube mit teuren Geräten wieder zu filtern.

 

Wir empfehlen Ihnen, diese Modernisierungsmaßnahme jetzt in den warmen Sommermonaten durchführen zu lassen. Rufen Sie uns am besten gleich an oder schicken Sie uns eine E-mail.

Alter Heizeinsatz Rosenheim Neuer Heizeinsatz Rosenheim Heizeinsatzaustausch Rosenheim Heizeinsatzaustausch München

Aus "Alt" mach "Neu"

 

Download Heizeinsätze von LEDA - Prospekt "Feurige Herzen"

Ausführliche Infos zu den LEDA Heizeinsätzen

 

Heizeinsatz Austausch in München

Verschärfung der Münchner Brennstoffverordung(BStV)

 

Sie wohnen im PLZ-Gebiet München und sind Besitzer eines Ofens?
Achten Sie auf die neuen rechtlichen Regelungen und sparen Sie bis zu 300 Euro mit dem Münchner Förderprogramm!

 

Intelligente Ofensteuerungen

EAS (Elek­troni­sche Abbrand­steuerung) von BRUNNER

-­ speziell ent­wickelt und ideal auf Ihren Kachel­ofen oder Kamin abge­stimmt. Sie bietet maxi­malen Bedien­komfort, Sicher­heit und eine umwelt­gerechte Ver­brennung mit höchstem Wirkungs­grad. Das spart Energie und damit auch Geld.

> mehr Informationen

 

 

LEDATRONIC

Elektronische Abbrandregelung von LEDA

> download pdf

LEDA Rubin